net|able mit Sicherheit
Ihr kompetenter Partner

net|able fördert die Schülerinnen und Schüler der Frechener Albert-Einstein Schule


Soziale und gesellschaftliche Verantwortung ist fester Bestandteil unserer Unternehmensphilosophie. Wir sind der Meinung, dass soziales Engagement bereits bei der Bildung unseres Nachwuchses anfängt. Zeitungspatenschaften sind eine Chance, Kindern und Jugendlichen Bildung zu vermitteln. Deshalb unterstützen wir die Initiative des Kölner Stadt-Anzeigers und sind Zeitungspate geworden.


Zeitungspaten fördern eine Schule ihrer Wahl mit dem Abschluss eines Jahres-Abonnements des Kölner Stadt-Anzeigers. Da unser Unternehmen seit der Gründung den Hauptsitz in Frechen hat, fühlen wir uns der Albert-Einstein Schule der Stadt Frechen besonders verbunden und haben deshalb für diese Schule die Patenschaft übernommen.


Das regelmäßige Lesen der Zeitung sorgt dafür, dass die Schülerinnen und Schüler Zugang zu aktuellen Nachrichten erhalten und sich breites Wissen über wichtige gesellschaftliche, politische und wissenschaftliche Themen aneignen. Das fördert nicht nur die Allgemeinbildung, sondern auch die Lesekompetenz und die Meinungsbildung.


Mehr Informationen zu dieser Initiative finden Sie hier.



So setzt die Albert-Einstein-Schule die Unterstützung von net|able um


Hier legen wir die Zeitungen für unsere Schüler aus:

  • In der eingerichteten Zeitungs-, Leseecke in der Aula
  • Im Rahmen der unterrichtlichen Einbindung in den Klassen


So nutzen wir unsere Zeitungspatenschaft:

  • Als Klassenprojekt
  • Zum freien Lesen und Informieren in den Pausen
  • Zur Einbindung in aktuelle Unterrichtsthemen


Warum wir die Zeitungspatenschaft wichtig finden:

  • Viele unserer Schüler haben von zu Hause aus keinen Zugang zu den Print-Medien.
    Aktuelle Themen können sofort anhand der Zeitung besprochen oder verständlich gemacht werden.
  • Infos zu kreiseigenen Themen, wie Ausbildungsbörsen oder Lehrstellenangebote
  • Als Förderschule schaffen wir durch die zentrale Leseecke ein ansprechendes Angebot für Schüler und Gäste, um Auszeiten zu gestalten und aktiv zu nutzen.


Kommentare unserer Schüler:
„Hier kann man total schön sitzen und in Ruhe was lesen!“


Was wir unserem Zeitungspaten sagen möchten:
Wir stehen im persönlichen Kontakt zu unserem Zeitungspaten net|able und haben Herrn Frank und sein Engagement im Rahmen der monatlichen Schulversammlung vorgestellt und auch hier vor der gesamten Schulgemeinschaft unseren Dank ausgesprochen.
Wir möchten unserem Zeitungspaten danken, auch für die zusätzlichen Angebote und das persönliche Interesse an unserer Schule.

Live chat